Was sind langsam zuckende und schnell zuckende Muskeln?

January 26, 2022 0 Comments

Manche Menschen sind von Natur aus gut in körperlichen Aktivitäten, andere nicht. Der Hauptgrund dafür ist die Genetik. Es gibt Menschen, die mit sportlichen twitch zuschauer kaufen Fähigkeiten geboren werden, und andere, die nicht so gesegnet sind. Um dies weiter zu erklären, müssen Sie verstehen, wie sich die verschiedenen Arten von Muskelfasern auf Ihre körperlichen Fähigkeiten auswirken.

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Muskelfasern. Diese beiden Typen sind die Slow-Twitch- und die Fast-Twitch-Muskeln. Die Slow-Twitch-Muskelfasern, Typ I, sind diejenigen, die langsam funktionieren. Sie haben jedoch eine sehr hohe Ausdauer und können länger halten. Schnelles Zucken, Typ 2, sind die Muskelfasern, die schnell funktionieren und oft eine Person mit dem Geschwindigkeitsschub versorgen. Sie können jedoch nicht lange verwendet werden, da ihnen eine gewisse Ausdauer fehlt. Die Verteilung von langsam zuckenden und schnell zuckenden Muskelfasern ist von Person zu Person unterschiedlich. Einige haben eine gleichmäßige Verteilung, andere nicht. Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, wie Sie diese Muskelfasern entwickeln und gleichmäßig verteilen können. Aber bevor wir darauf eingehen, lassen Sie uns zunächst die beiden Typen im Detail besprechen.

Slow-Twitch sind unter den Marathonläufern in großer Menge vorhanden. Marathonläufer müssen nicht unbedingt schnell laufen, aber sie müssen eine gute Ausdauer aufbauen, um bis zum Ende des Rennens durchzuhalten. Aufgrund der geringen Ausgangsleistung, die sie jedes Mal abgeben, sind sie in der Lage, ihre Energie zu halten, sodass sie länger als gewöhnlich halten. Sie können Ihr schnelles Zucken in langsames Zucken umwandeln, indem Sie viel gehen und lange joggen. Wenn Sie also an einem Marathon teilnehmen möchten, müssen Sie Wochen oder Monate vor dem Laufereignis trainieren. Auf diese Weise können Sie Ihre langsam zuckenden Muskeln entwickeln. Slow-Twitch nutzt den aeroben Stoffwechsel.

Fast Twitch hingegen sind bei Sprintern in großer Menge vorhanden. Sprinter müssen schnell laufen und sie müssen nicht lange laufen. Daher haben sie mehr schnell zuckende Muskelfasern als langsam zuckende. Es gibt zwei Arten von schnell zuckenden Muskeln – Typ II A und Typ 2 B. Wenn Sie twitch zuschauer kaufen häufig Sprinten üben, können Sie Ihre schnell zuckenden Muskeln entwickeln. Muskelfasern vom Typ II A verwenden sowohl aeroben als auch anaeroben Stoffwechsel, während Muskelfasern vom Typ II B nur anaeroben Stoffwechsel verwenden. Menschen mit mehr Typ-II-A-Muskeln können längere Strecken laufen als diejenigen, die Typ-II-B-Muskeln verwenden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass es Muskelgruppen gibt, die anfälliger für schnell zuckende oder langsam zuckende Muskeln sind. Zum Beispiel finden Sie schnell zuckende Muskeln hauptsächlich in Ihrem Brust- und Kniesehnenbereich, während langsam zuckende Muskeln hauptsächlich in Ihren Waden und Schultern zu finden sind.

Leave a Reply

Your email address will not be published.